Zum Inhalt
Zum Footer
Colours and Lines in Motion, Verena Loewensberg, Imran Mir, Anton Stankowski, 14.10.23-07.01.2024Colours and Lines in Motion, Verena Loewensberg, Imran Mir, Anton Stankowski, 14.10.23-07.01.2024
Ausstellung

Colours and Lines in Motion

Diese Ausstellung teilen:
├ťber die Ausstellung

Die Ausstellung Colours and Lines in Motion bringt drei Positionen der abstrakten Kunst in einen Dialog und spannt einen Bogen von der Mitte des 20. Jahrhunderts bis in die j├╝ngere Vergangenheit. Die Konzentration auf Farbe, Linie und Fl├Ąche sowie die radikale Abkehr von jeglicher Gegenst├Ąndlichkeit bilden den gemeinsamen Erz├Ąhlfaden von Verena Loewensberg, Imran Mir und Anton Stankowski. Alle drei verbindet ihr pers├Ânlicher Austausch mit dem K├╝nstler und Gestalter Max Bill. Ihre Werke zeugen jedoch von einem jeweils eigenen Vokabular der Abstraktion, das lokale kulturelle Einfl├╝sse und biografische Pr├Ągungen aber auch Zeitgeschichtliches in sich vereint.

Mit seinem Sammlungsschwerpunkt der konkreten Kunst um Anton Stankowski, der unl├Ąngst um eine spektakul├Ąre Neuerwerbung von Verena Loewensberg erweitert wurde, zeigt das Kunstmuseum Gelsenkirchen als erste deutsche Institution Werke des pakistanischen K├╝nstlers Imran Mir. Dessen Formdenken manifestiert sich ÔÇô wie bei Stankowski ÔÇô sowohl in der Malerei als auch im angewandten Design. Systematik, Serialit├Ąt und Geometrie spielen bei Mir ebenso eine Rolle wie der Bruch mit starren Ordnungen. Dieser resultiert in freieren Bildkompositionen mit lyrischen, musikalischen und kosmischen Bez├╝gen, die Vergleiche zu Verena Loewensberg zulassen. Die Ausstellung l├Ądt dazu ein, das weite Universum ungegenst├Ąndlicher Kunst neu zu entdecken. In diesem bewegen sich weltweit zahlreiche K├╝nstler*innen, deren Formsprache in die Erz├Ąhlung der Moderne eingebettet ist, ohne dass sie sich selbst zwingend innerhalb des westlichen Kanons verorten.

Impressionen
Colours and Lines in Motion, Verena Loewensberg, Imran Mir, Anton Stankowski, 14.10.23-07.01.2024Colours and Lines in Motion, Verena Loewensberg, Imran Mir, Anton Stankowski, 14.10.23-07.01.2024
K├╝nstler
Zeitraum
14.10.23
-
07.01.24
Format
Ausstellung
Raum