Zum Inhalt
Zum Footer
Fotograf mit Lampen vor KunstwerkFotograf mit Lampen vor Kunstwerk
Sammlung

Digitalisierung der Sammlung

Dieses Projekt teilen:
├ťber das Projekt

Das Kunstmuseum Gelsenkirchen digitalisiert seinen umfangreichen Bestand von Gem├Ąlden, Grafiken und kinetischer Kunst, um die Sammlung f├╝r digitale Anwendungen ├Âffentlichkeitswirksam zu nutzen, die Objektverwaltung und Langzeitarchivierung zu optimieren und konservatorische Ma├čnahmen zu erleichtern. Nach den Richtlinien zur Digitalisierung der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) werden sukzessive von allen Werken digitale Abbildungen erstellt. Das Digitalisierungsprojekt wird vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) gro├čz├╝gig bezuschusst.

Art
Sammlung